Bitcoin vs Ethereum Gambling

Nach dem letzten Preisanstieg bei Ethereum – von 2 Dollar im Januar 2016 auf 350 Dollar heute – ist es nur nachvollziehbar, dass viele Spieler jetzt nach Möglichkeiten suchen, mit dieser Kryptowährung zu spielen und sie zu gewinnen. Wetten mit Ether, der Währung bei Ethereum, sind ähnlich wie Bitcoin-Wetten, weisen aber dennoch grundlegende Unterschiede auf. Diese Anleitung zum Thema Bitcoin vs Ethereum soll Ihnen diese Charakteristika näher bringen und Ihnen dazu die besten Seiten zum Wetten mit diesen virtuellen Blockchain-Währungen an die Hand geben.

BTC vs ETH: Anonymität

Bei Online Glücksspiel ist Anonymität ein großes Thema für viele Spieler. Normalerweise war Bitcoin die Währung der Wahl, denn hier enthalten Ein- und Auszahlungen keinerlei persönliche Informationen des Spielers. Das gleiche gilt für Ethereum, sodass es hier keine nennenswerten Unterschiede zwischen beiden Währungen gibt. Ein bewährtes Erfolgsrezept für auf Anonymität bedachte Spieler ist die Nutzung eines Bitcoin VPNs sowie der einmalige Gebrauch jeder Bitcoin oder Ethereum Wallet Adresse. Verwenden Sie eine Adresse öfter, können so eventuell Informationen über den Walletbesitzer eingeholt werden.

BTC vs ETH: Smart Contracts

Smart Contracts sind durch die Ethereum Blockchain bekannt geworden. Anders als bei Bitcoin hat Ethereum die Smart Contract Funktion direkt in seinem Protokoll eingebaut. Die Contracts, die eigentlich nur eine Anreihung von Programmierfunktionen darstellen, können automatisch Verschiebungen von Guthaben in Form von Ether von einem Wallet auf ein anderes vornehmen, ohne dass dafür Zwischenstellen notwendig wären. Der Code des Contracts ist öffentlich überprüfbar, sodass Nutzer sich von seiner Richtigkeit überzeugen können, bevor sie ihn nutzen. Diese Tatsache kommt auch dem Wettgeschäft zugute, wo ganze Casinos auf einer Reihe von Smart Contracts basieren können. Auf diese Weise können Nutzer „vertrauenslos“ ohne den Einsatz von zwischengeschalteten Personen spielen. Hier finden Sie eine Liste aller Ethereum Smart Contracts Casinos.

Ethereum verfügt bereits über die Möglichkeit der Smart Contracts und so gibt es auch funktionierende Smart Contract Casinos. Über eine Sidechain wie Rootstock können Entwickler ähnliche Funktionen jedoch auch in das Bitcoin-Netzwerk implementieren.

BTC vs ETH: Welche Casinos gibt es?

2010 begann die Erfolgsgeschichte von Bitcoin und so kann die Währung bald auf ihre zehnjährige Anwendung zurückblicken. Glücksspiel war einer der ersten Bereiche, in dem Bitcoin zum Einsatz kam. Auf diese Weise hatte das System viel Zeit, sich weiterzuentwickeln. Dies hat dazu geführt, dass die Auswahl an Bitcoin Casinos wesentlich größer ist als jene an Ethereum Casinos. Wir haben 121 Bitcoin Seiten ermittelt und lediglich acht Ethereum Seiten, von denen die meisten sich mit Würfelspielen beschäftigen. Achtung: Diese Angaben können für Sie abweichend sein, da unsere Seiten nach Aufenthaltsort gefiltert werden.

Wetten mit Ethereum ist immer noch stark auf Würfelspiele beschränkt, aber eine kleine Trendwende scheint sich anzubahnen. Im ersten Quartal 2017 verkündete die größte und von uns am besten bewertete Seite Betcoin die Aufnahme von Ethereum Ein- und Auszahlungen.

BTC vs ETH: Zugang zur Währung

Ein großer Vorteil von Bitcoin ist sein einfacher Kauf im Gegensatz zu Ethereum. Obwohl der Kauf von Bitcoin nicht so unkompliziert ist wie bei ausländischen Währungen, ist der Prozess immer noch wesentlich einfacher bei Ethereum. Der Kauf von Ethereum ist nur über wenige anerkannte Tauschmärkte möglich, während es für Bitcoin unzählige Kaufmöglichkeiten gibt. Dazu gehören Peer-to-Peer Netzwerke wie LocalBitcoins.com oder regulierte Börsen wie Bitstamp.net. Um Ethereum zu erhalten, müssen Sie oft zuerst Bitcoin kaufen und dann einen Tausch auf Seiten wie ShapeShift.io vornehmen. Hier finden Sie weitere Infos zu Kauf und Lagerung von Bitcoin.

BTC vs ETH: Wettmöglichkeiten

Wie Sie jetzt wissen, gibt es wesentlich mehr Bitcoin als Ethereum Casinos. Die beste Wahl für Ethereum Wetten ist bei weitem Betcoin. Dort werden ein Casino, ein Poker Room, Sportwetten und Würfelspiele angeboten. Wer mit Ethereum auf eSports wetten will, für den stehen die Chancen schlecht, aber mit Sicherheit wird es auch hier bald Neuerungen geben. Wer hingegen mit Bitcoin auf eSports wetten will, für den haben wir hier eine Liste angelegt.

Für Bitcoin gibt es im Gegensatz zu Ethereum eine breite Palette an Casinos, Poker Rooms, Sportwetten und anderen Spielen, die wir hier auf unserer Website für Sie notiert haben.

BTC vs ETH: Fazit

In der Gesamtschau weist Ethereum mit der Möglichkeit der Smart Contracts ein großes Potenzial auf, obwohl es noch zu früh ist, eine Prognose zum echten Erfolg dieser Art von Wetten anzustellen. Bitcoin bietet hingegen eine wesentlich größere Auswahl an Casinos, von denen viele qualitativ erstklassig sind und einen guten Ruf genießen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Spiel mit Bitcoin noch die bessere Alternative, aber wir können uns mit Sicherheit noch auf die ein oder andere wichtige Entwicklung in der Zukunft einstellen.